Erhard Angermann

 

Erhard Angermann

Geboren 1931 in Halle an der Saale,
lebt in Hanau-Klein-Auheim.
1964 Aufnahme in den Künstlerbund Simplicius Hanau. Jährliche Ausstellungsbeteiligungen im
Simplicius. Einzelausstellungen 1965 Konzerthalle Bad Orb, 1968 Bad König
2001 Verleihung des Cläre Roeder-Münch-Preises.
2011 Auszeichnung mit der August Gaul-Plakette der Stadt Hanau;
2013 Mit SIMPLICIUS im Hess. Landtag Wiesbaden und im Deutschen Goldschmiedehaus.
2016 Kunst vor dem OB-Büro – Ausstellung zu seinem 85. Geburtstag.

 
   
 
  Blühender Rhododendronbusch,
Öl auf Leinwand, 70 x 85 , 2014

Haftungsausschluss